Currently browsing tag

Drehleier

Archiv: Duo Haertel / Wascher

Es war ein tolles Konzert! Aus der Ankündigung: „Steirische Jodler und Tänze, Landler und Schleunige. Hermann Haertel und Simon Wascher streichen, zupfen und drehen was das Zeug hält: Mit Violine und Alto-Drehleier entstauben sie alte Meister wie Josef Steinegger oder Johann Michael Schmalnauer, sind himmelhoch jauchzend, gemütvoll und dabei immer am Puls der Zeit – eine improvisierte Musik der Gegenwart.“ Infos: http://haertelwascher.at

Drehleier

Archiv: Ein Leben für die Drehleier – Kurt Reichmann

Ein Artikel in der Zeitschrift FOLKER vom Februar 2000 geschrieben von Ulrich Joosten Zitat des Artikels Ein Leben für die Drehleier Kurt Reichmann Zu Besuch im Lißberger Musikinstrumentenmuseum An einem grauen, nebligen Januartag besuchen wir den Maître-Luthier Kurt Reichmann in seiner Instrumentenbauerwerkstatt in einem Hinterhaus in der Frankfurter Glauburgstraße. Der Meister erwartet uns bereits, und als erstes gibt es natürlich eine Führung durch die Werkstatt. Er ist ein großartiger Geschichte- und Geschichtenerzähler, der es versteht, seine Zuhörer in einen Bann zu ziehen, dem man sich schwerlich entziehen kann. Der gelernte Grafiker und Instrumentenbauer ist ein wandelndes Musik- und Kunsthistoriklexikon, übersprudelnd vor Ideen, Konzepten, historischen Fakten und Fabuliertem, aber immer besessen …