Archiv: 25 Jahre Jubiläum

25-jähriges Jubiläum des Musikinstrumentenmuseums über das Himmelfahrtswochenende

25 Jahre Jubiläum

Die Drehleierkurse von Kurt Reichmann über das Himmelfahrtswochenende (15. bis 17. Mai 2015) sind dieses Jahr verbunden mit dem Jubiläum des Museums: Am 8. April 1990 eröffnet, besteht es dieses Jahr 25 Jahre! Der musikalische Festakt findet einmal ganz woanders statt, als die sonstigen musikalischen Veranstaltungen um das Museum herum bisher: Im Nidderkraftwerk der OVAG unten am Stausee, das eine atemberaubende Akustik hat, wie keine Kirche im weiten Umkreis, am 16. Mai um 18 Uhr! Dabei wird es einige offizielle Ansprachen geben, vor allem aber Musik von hochkarätigen Musikern (Nicolas Koch-Simms, Roxanne Szankovich und Anton Hacker im Trio Toxico, …) und dem Bonifatius-Ensemble Lißberg. Die musikalischen Gruppen werden anschließend noch einzeln mehr von sich hören lassen in der Burghalle oder Kirche bis in den späten Abend hinein. Die Werkstattkonzerte finden am 14. und 15. Mai jeweils ab 19 Uhr in der Burghalle statt, am 16. nach dem Festakt im Kraftwerk ab 20 Uhr oben auf der Burg. Der Eintritt ist frei, interessierte Lißberger willkommen.